Logo_hcgoro_top

News

Lead_D1_01_2017

HC Goldach-Rorschach ohne Chance gegen die Mannschaft aus Leimental. 

Leadbild_D4

Vergangenen Samstag waren die Frauen des HC GoRo 4 (L2) zu Gast beim HC Arbon 2. Nach dem guten Abschlusstraining vom Donnerstag war das Ziel klar: den nächsten Sieg heimbringen.

Leadbild_D1_2017

Wenn auch sehr knapp, holen sie sich im Heimspiel am Samstag in der Abendsession die nächsten Punkte gegen SPONO EAGLES II.

Leadbild_Logo_HcGoRo

Mit einer Ausnahme gewannen alle HC GoRo Teams am Samstag ihre Heimspiele in der Wartegghalle in Goldach.

Leadbild_D1_2017

Am vergangenen Sonntag trafen die Frauen 1 des HC Goldach-Rorschach in einem weiteren Auswärtsspiel auf die Mannschaft des BSV Stans. Vom Spielverlauf glich die Partie über weite Strecken den beiden ersten Auftritten des Hc GoRo in der SPL 2 und kostete bis zur Schlusssirene, die bei einem Endstand von 23:24 für die Gäste aus der Ostschweiz ertönte, einiges an Nerven.

Leadbild_H1_Saison_2017_18

Vergangenen Samstag war das Herren 1 auswärts zu Gast bei Pfader Neuhausen 2.
Eigentlich sollte man meinen, 1 Punkt im Gepäck ist besser als mit einer Niederlage die Heimreise anzutreten. Doch kurz nach Abpfiff war jedem GoRo- Spieler bewusst, dass sich auch niemand über eine Niederlage hätte beschweren dürfen

Leadbild_MU15

Flink und schnell gegen ultradefensives und hartes Bollwerk. So war das Spiel in Amriswil ein Spiel der Gegensätze. Am Ende konnte sich glücklicherweise unsere Spielweise durchsetzen.

Leadbild_Jobs

Wir suchen per 1.November ein neues Mitglied in der GoRo-Familie. Wenn du schon immer mal für den Handballsport arbeiten wolltest ist jetzt die Gelgenheit!

Leadbild_D4

Die Zuschauer sahen in der Semihalle sahen ein umkämpftes, aber ziemlich ausgeglichenes, Spiel der Mannschaft L2 (HC GoRo 4) gegen junge, stark aufspielende Gegnerinnen aus Appenzell. Der Rückstand von 8:10 zur Halbzeit konnte bis zum Spielende noch gewandelt werden in einen 19:17 Sieg.

Leadbild_MU15

Erstes Spiel ohne vier unentschieden gespielt und im zweiten Spiel locker 48:10 gewonnen. Nach dem nächsten Spiel wird sich somit zeigen, ob wir nicht in der falschen Stärkeklasse sind.

Leadbild_MU17

Im 3. Meisterschaftsspiel erhielten wir leider keine Unterstützung von den Spielern aus Arbon und mussten auswärts gegen den HC Rheintal antreten.

Leadbild_Logo_HcGoRo

Von zehn Mannschaften, die am Wochenende in ihren jeweiligen Ligen im Einsatz waren, konnten sieben einen Sieg verzeichnen.
Hervorzuheben sind dabei die beiden Fanionteams, die durch schnelles und taktisch überzeugendes Spiel ihren Gegnern das Leben schwermachten.

Leadbild_D1_2017

Die Frauen des HC Goldach-Rorschach 1, konnten sich vergangenen Samstag in einer Abendsession in der Basler Rankhof-Halle, nach einem ausgeglichenen Spiel, ATV/KV Basel, letztendlich mit einem 20:24 Sieg durchsetzen.

Leadbild_H1_Saison_2017_18

Erste Halbzeit hui, zweite Halbzeit ok – das wäre so in etwa die Zusammenfassung des Spiels vom Herren 1 gegen die Kadetten Youngsters. 

Leadbild_D1_2017

Engagiertes Spiel der Aufsteigerinnen fordert die etablierten Gegnerinnen
Am gestrigen Sonntag begann für die Frauen 1 des Handballclubs Goldach-Rorschach endlich die Meisterschaft in der SPL 2, und somit eine ganz neue Erfahrung. Sie empfingen die Spielerinnen des LC Brühl II zu einem hart umkämpften Heimspiel in der Wartegghalle in Goldach.

Haupt-
sponsoren