Logo_hcgoro_top

News

Die nächste Meisterschaftsrunde des HC Goldach-Rorschach

Am kommenden Wochenende finden jeweils vier Auswärtsspiele am Samstag und vier Heimspiele am Sonntag statt. 

Spannend wird, ob die Herren 1 ihre Erfolgsserie nach den zwei Siegen gegen SG Otmar/Fides vom vergangenen Samstag in der Meisterschaft und gegen Rover Wittenbach am Dienstag im Cup fortsetzen können. Sie treten am Samstag ab 18:00 Uhr in Neftenbach Ebni gegen den HC Neftenbach 1 an.
Die Frauen 1 der SPL 2 treffen auf den Tabellen-Nachbarn aus St.Gallen. Sie spielen in der Kreuzbleiche ab 19:15 Uhr gegen LC Brühl Handball II. Die Spielerinnen werden alles dransetzen die Niederlagen der letzten beiden Spiele vergessen zu machen und mit Kampfesgeist und Siegeswillen etwas Zählbares mit heimzunehmen.
Die Frauen 2 und die Herren 2 treten aufeinanderfolgend ab 16:45 Uhr in Herisau an.

Am Sonntag starten um 12:30 die MU 15 in der Seminarsporthalle gegen die HC Arbon Espoirs. Nach einem schwachen Start konnten sie sich vergangenen Samstag mit einer überzeugenden Leistung in der 2. Halbzeit gegen ebendiese Mannschaft mit 29:17 durchsetzen. Diesen Erfolg gilt es zu bestätigen.
Die Frauen 3 spielen um 14:15 gegen HC Rheintal und darauffolgend die Herren 3 um 16:00 Uhr gegen HC Büelen Nesslau.
Zum Abschluss des Heimspieltages treten die Frauen 4 ab 17:45 Uhr gegen den HC Bruggen 1 an. In der dritten Partie dieser Hinrunde ist der dritte Sieg erklärtes Ziel.

Das GoRo-Beizli ist während des gesamten Spielbetriebes geöffnet.


 

Artikel twittern
Artikel teilen
Artikel drucken

Haupt-
sponsoren