Andi Dittert übernimmt das Herren 1 des Handballclubs Goldach-Rorschach


Mit der Verpflichtung von Andi Dittert als Trainer der ersten Mannschaft des HC GoRo

(im Doppelmandat mit der MU19 OHA) wird die Idee der Ostschweizer Handball Academy (OHA) konsequent in die nächste Phase geführt.

Die jungen Spieler frühzeitig an die Aktiven heranzuführen, ist dabei das erklärte Ziel. Zu diesem Zweck trainieren die Junioren der U19 OHA in der kommenden Saison einmal in der Woche mit dem Herren 1 des HC GoRo. Zusätzlich erhalten die Spieler die Möglichkeit, Spielpraxis beim Herren 1 des HC GoRo in der 2. Liga zu sammeln. Eine absolute Win : Win : Win Situation – sowohl für den HC GoRo, die OHA und für die Spieler selbst. Gemeinsam sind wir stärker!

– Der HC GoRo freut sich auf Andi Dittert und heisst ihn herzlich Willkommen!

Die Ostschweizer Handball Akademie ist die Nachwuchsinitiative der Trägervereine TSV St. Otmar, SV Fides und HC GoRo. Ziel der OHA ist es, talentierten und ambitionierten Handballern der Region ein professionelles Umfeld zu bieten, damit sie sich möglichst optimal entwickeln können.

Wir danken unseren Hauptsponsoren

Logo_RBRegionRorschach_Web.jpg
Mobiliar.png

Geschäftsstelle

9403 Goldach

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

Ausgezeichnet mit dem Label "Sport-verein-t"

Ausgezeichnet als St.Galler Sportverein des Jahres 2016