Der HC GoRo unterstützt auch dieses Jahr das lokale Gewerbe

Im Vereinsjahr 20/21 sah sich der Vorstand mit der Frage konfrontiert, wie man sich bei all den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für die ungezählten Stunden und den unermüdlichen Einsatz zum Wohle des Vereins, erkenntlich zeigen könnte. Auf Grund von Lockdowns und weiteren Corona-Massnahmen waren neue Ideen gefragt. Mit der Abgabe von Gutscheinen des lokalen Gewerbes (Gewerbe am See) wurde eine tolle Idee in die Tat umgesetzt. So konnte einerseits die Wertschätzung der Arbeit unserer Funktionäre ausgedrückt werden, und andererseits das lokale Gewerbe in Goldach, Rorschach und Rorschacherberg (viele unserer Sponsoren) unterstützt werden.

Zum Zeitpunkt der Entscheidung war eine sichere Durchführung eines Funktionärs-Essens – wie es früher üblich war – noch nicht gewährleistet, weshalb sich der Vorstand dazu entschieden hat, mit einer Investition von Fr. 3’200.– in Form von Gewerbe-Gutscheinen nochmals ein Zeichen der Solidarität zur Region zu setzen und wiederum allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern einen Gutschein über je Fr. 50.– übergeben. Diese können in allen Läden und Gewerbebetrieben in Goldach, Rorschach und Rorschacherberg eingelöst werden.

Auch die Durchführung der Hauptversammlung am 17. Juni 2022 in den Räumlichkeiten der HPV ist ein klares Zeichen für die Verbundenheit mit der Region. Als Highlight dieses Jahres führt der Handballclub Goldach-Rorschach am 20. August 2022 wieder die traditionelle „Race-Challenge“ durch. Mit diesem tollen Event für Gross und Klein sowie einem Sponsorenanlass der besonderen Art, möchte der Verein sich bei den regionalen Sponsoren und Gönnern erkenntlich zeigen und etwas zurückgeben.