++Die OHA U15 Elite gewinnt gegen die Kadetten Schaffhausen++

Die OHA war über 60 Minuten das spielbestimmende Team, gewinnt klar mit 35:20 (14:10) und sichert sich damit Platz 3.

In der ersten Halbzeit konnten sich die OHA Jungs allerdings, aufgrund vieler individueller Fehler und vergebenen Chancen, nicht klarer absetzten.

Nach der Pause gelang es, mit einer offensiven Deckung, die Schaffhauser zu Fehlern zu zwingen und diese anhand von schnellen Gegenstössen auszunutzen.

Weiterhin Vollgas und harte Arbeit für die beiden Spitzenspiele im Dezember gegen die beiden 1. und 2. Platzierten.


Hopp OHA