top of page

Migros – Hauptförderpartner Nachwuchs 2024-2027

Freude herrscht – Danke Migros!

Die Migros, Genossenschaft Migros Ostschweiz verlängert frühzeitig ihr Engagement als Hauptförderpartner Nachwuchs des Handballclubs Goldach-Rorschach bis 2027.


«Wir sind sehr stolz und vor allem sehr dankbar, dass wir als HC GoRo die für den Verein so wichtige und großartige Partnerschaft mit der Migros als unseren Hauptförderpartner der Nachwuchsabteilung weiterführen können. Die frühzeitige Verlängerung des Engagements gibt uns Planungssicherheit. Das klare Bekenntnis der Migros für den Breitensport und der Förderung der Nachwuchsabteilung ist ein starkes Zeichen für unseren Sport und für die Region. Wir bedanken uns bei der Migros für die sehr geschätzte Weiterführung der langjährigen Partnerschaft.«

Markus Beck, Präsident Handballclub Goldach-Rorschach


Die Migros engagiert sich mit dem Migros-Kulturprozent schon seit 1957 für die Bereiche Kultur, Gesellschaft, Bildung und Freizeit. "Rund 25 Prozent der Ostschweizer ab 15 Jahren sind freiwillig in einem Verein oder in einer Organisation tätig. Sportvereine bieten nicht nur ein Sportangebot, sondern erbringen auch soziale Leistungen, die für unsere Gesellschaft sehr wichtig sind", erklärt Rahel Bachmann, Teamleiterin Kulturprozent bei der Migros Ostschweiz. Diese freiwillige Arbeit verdiene Respekt und Anerkennung. "Mit unserer Unterstützung für den HC Goldach-Rorschach belohnen wir einen Verein, der durch eine vorbildliche Vereins- und Nachwuchsarbeit auffällt.

Comments


bottom of page