++OHA U17-Elite: -und immer noch Elite++


Die jüngere der beiden OHA Mannschaften, die dieses Jahr die Barrage gegen den Abstieg in die Inter-Klasse antreten mussten, hat ihre Aufgabe diskussionslos erfüllt.

Es war nicht ganz einfach, mit dem 16-Tore-Vorsprung im Rücken, die richtige Einstellung zu finden, um zwei Wochen nach dem Hinspiel, zum Rückspiel gegen den HC Arbon anzutreten.

Den OHA Jungs gelang dies aber mit Bravour und so kam während dem ganze Spiel niemals auch nur ein Hauch von Zweifel darüber auf, wer in der nächsten Saison Elite spielen wird.

Mit dem Gesamt-Score von 75:57 (41:25/34:32) war die Barrage gegen den HC Arbon ein klare Angelegenheit.

Nach der Partie unterstützte das Team die U19-Mannschaft, welche gegen Visp ebenfalls nichts anbrennen liess. Bei Wurst und Snacks liessen die beiden Mannschaften gemeinsam die Saison ausklingen.


#Ostschweizerhandballakademie @ohahandball #ohahandball2021_2022 #gelbschwarzmit-herzundharz @otmar_handball #svfides @svfides #hcgoro @hcgoro #handballschweiz @handball.ch @hcarbon1968 #hcafamily