++OHA U19 Elite++ Lehrstunde gegen Pfadi Winterthur/ aufopfernder Kampf gegen Stäfa

Im Zuge der „Mission Elite“ fanden am Sonntag und Dienstag zwei entscheidende Spiele statt.

Gegen die zur Zeit beste Schweizer U19 Elite Mannschaft, Pfadi Winterthur, bekamen wir eine bittere Lehrstunde was Dynamik, Kampfkraft und effektive Chancenauswertung betrifft. 21:39 (7:20!!) war das diskussionslose Ergebnis.

Im Dienstagspiel gegen Stäfa hatten wir die Chance den Barrageplatz zu sichern oder sogar den direkten Ligaerhalt zu schaffen. Leider haperte es einmal mehr an der Chancenauswertung unserer gut herausgespielten Situationen und an der kämpferischen Einstellung in der 1.Halbzeit. Ein Aufbäumen und aufopfernder Kampf in der 2.Halbzeit kam leider zu spät und so ging das Spiel verdient mit 26:28 verloren. Noch haben wir es in der eigenen Hand, wenngleich die Aufgabe bei der SG Pilatus denkbar schwer ist. Nun gilt es zu hoffen, dass die anderen Mannschaften für uns spielen und wir den Barrageplatz schaffen..

Krone richten - Vollgas! …und an die eigene Stärke glauben, heisst die Devise!!!💪💪💪