15.02.`20 - erfolgreicher Heimspieltag

Vergangenen Samstag hatten vier GoRo-Mannschaften in der Wartegghalle Heimspiel. Alle vier konnten einen Sieg und 2-Punktegewinn feiern.

Die U14 Juniorinnen konnten gegen SG LC Brühl/HC Bruggen einen 18:14 Sieg einfahren.


Im Anschluss machten es die Herren 3 spannend. Ein Tor machte den Unterschied - 23:22 gegen den TV Teufen.



Die zweite Frauenmannschaft setzte sich komfortabel mit 23:19 gegen die BSG Vorderland durch.





Zum Abschluss des Heimspieltages konnte die zweite Herrenmannschaft sich deutlich, mit 32:23, gegen HC Rover Wittenbach durchsetzen.