top of page

Damen 1: Heimsieg gegen SG Muotathal/Mythen-Shooters

Gestern Abend empfing die erste Damenmannschaft des HC GoRo die Gäste aus Schwyz. Nachdem sie das erste Spiel in dieser Abstiegsrunde gegen den TSV Frick deutlich verloren, standen in diesem Spiel die Zeichen auf Sieg. Die ersten Punkte sollten her.

Nach kurzer Einfindungsphase konnten die GoRo Frauen ab der siebten Minute in Führung gehen. Diese konnten sie zwischenzeitlich sogar auf sechs Tore ausbauen. In der Schlussphase der ersten Halbzeit entwickelte sich ein regelrechter Schlagabtausch woraus ein 17:13 Halbzeitstand resultierte.

Halbzeit zwei gestaltete sich ähnlich. Die Gastgeberinnen konnten ihren Vorsprung mehrmals auf fünf Tore ausbauen, um die Gäste im Anschluss wieder auf drei Tore heranzukommen zu lassen. So auch vier Minuten vor dem Ende der Partie. Doch den Sieg liessen sich die GoRo Frauen nicht nehmen. Eben mit diesen drei Toren Vorsprung erspielten sie einen 30:27 Sieg und die ersten zwei Punkte.

Comments


bottom of page