9. Hauptversammlung des Handballclubs Goldach-Rorschach

2 neue Vorstandsmitglieder, 1 neuer Präsident, 1 zusätzlicher Hauptsponsor.

Einmal mehr durfte der HC Goldach an seiner gestrigen HV auf ein sportlich erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken.



Ligaerhalt überall geschafft, MU19 Cup Sieger, MU18 Inter, Aufstieg mit den OHA MU15 & MU17 in die Elite sowie der erste Platz der Mädchen der FU14 am Schülerturnier des SV Fides. Mit dem extremprint Cup, 17./18.08.2019, steht zudem wiederum ein hochklassiges Frauen Handballturnier mit nationalen und internationalen Top Teams an.

Auch punkto Organisation gab es Positives zu vermelden. Konnten doch mit Sarah Grubenmann, Ressort Marketing & Kommunikation, eine weitere Frau und mit Thomas Kehl, Ressort Ressourcen, neue Vorstandsmitglieder sowie mit Markus Beck ein neuer Präsident einstimmig gewählt werden.

In finanziell angespannten Zeiten erfreute eine weitere Mitteilung. Als weiterer Hauptsponsor wird «Die Mobiliar», Generalagentur Arbon-Rorschach, den HC GoRo ab sofort unterstützen.



Die emotionalen und kulinarischen Höhepunkte des Abends bildeten die Rede von «Pluto», der nach 50 Jahren Handball seinen Rücktritt erklärte und einmal mehr der feine Z`Nacht aus den bewährten Händen von Werner Fuchs und seinem HPV-Team.



Der HC GoRo – wir sind Handball, wir sind Gemeinsinn – blickt mit positiven Vorzeichen auf seine 10. Saison.



Wir danken unseren Hauptsponsoren

Logo_RBRegionRorschach_Web.jpg
Mobiliar.png

Geschäftsstelle

9403 Goldach

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

Ausgezeichnet mit dem Label "Sport-verein-t"

Ausgezeichnet als St.Galler Sportverein des Jahres 2016