top of page

Start in die neue Saison

Mit dem obligatorischen “Startup day”, eröffnete der Handballclub Goldach-Rorschach vergangenen Samstag die Saison 2023/24. In diesem Jahr wieder verbunden mit einem Sponsorenlauf.

Nach dem Mittag versammelten sich zuerst die Kleinsten des Vereins, der kidsclub, um die neuen Mannschaftsfotos aufzunehmen. Im Anschluss daran nahmen sie auf der grossen Wiese hinter der Semihalle den Parcours für den Sponsorenlauf unter die Füsse. Bei sengender Hitze, die Dauer wurde entsprechend verkürzt, kletterten sie über die Strohballen-Hindernisse, umrundeten die mit Flatterband markierten Stangen, liefen Slalom um die Töggeli und erfrischten sich nach jeder Runde mit einem Schluck aus der Trinkflasche und mit einer Dusche unter dem Wassersprinkler.



Nach und nach folgten die nächsten Alterskategorien und absolvierten ihre Runden, angefeuert von Eltern und Familie, Göttis und Gottis, Freunden, den Trainerinnen und Trainern sowie dem

HC GoRo Staff.




Selbst einige Trainer liessen es sich nicht nehmen ihre Spielerinnen und Spieler zu motivieren, indem sie sie auf ihrem Parcours begleiteten.


Hier in Aktion zu sehen, der Trainer der ersten Herren Mannschaft.

















Nach dem Lauf durften sich die fleissigen Läuferinnen und Läufer mit einer Wurst vom Grill wieder stärken. Auch die Fans, Unterstützer und anderen Besucher hatten die Möglichkeit sich mit einem kalten Getränk, Kaffee und Kuchen oder einem Hotdog zu verpflegen und in gemütlicher Runde zusammenzusitzen.


Alles in Allem ein runder, gelungener Anlass bei heissen Temperaturen und toller Stimmung.

コメント


bottom of page