SG Fides / GoRo U19: Sieg im ¼ Final des Regio Cups

Am späten Sonntagabend führte das 1/4 Final Spiel im Regio Cup die U19 Junioren der SG Fides/GoRo nach Appenzell. Dort trafen sie auf die, auch aus der Meisterschaft bekannte, SG Appenzell/Teufen.

Die Fides/GoRo Jungs machten bereits in der ersten Halbzeit relativ klar, daß sie hier das Weiterkommen ins ½ Finale anstreben und alles dransetzen dieses Ziel zu erreichen.




In der sechsten Minute starteten sie einen 9:0 Lauf, in dem sie innert 15 Minuten den score auf 4:12 stellten. Sie wussten die Fehler der Gegner gnadenlos auszunutzen, stellten eine sichere Defensive und machten vorne die Tore. Beim Stand von 10:20 wechselten die Seiten.


In der zweiten Hälfte gestaltete sich das Spiel sehr ausgeglichen. Bis zum Schlusspfiff gelang den Gästen lediglich ein Tor mehr als den Gastgebern und so resultierte ein klarer 21:32 Sieg für die Fides/GoRo Jungs und der Einzug ins ½ Finale des Regio Cups.